SWV Oberösterreich Logo

OBERÖSTERREICH

Bismarckstraße 9/4
4020 Linz

KONTAKT

E-Mail: office@swvooe.at
Tel: 0732 /791212

BÜROZEITEN

Mo-Fr: 08:00 - 12:00
und nach Vereinbarung

Bild: Alex Gschwandtner und LR Beauty

NEWSLETTER

Melde dich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter an und erhalte Informationen zu unseren Veranstaltungen, Forderungen und aktuellen Fachthemen.

Unternehmerin vorgestellt: Alex Gschwandtner

Alex Gschwandtner hat sich nebenberuflich selbstständig gemacht. Mit Herz und Verbrauchsprodukten ist sie erfolgreich im Direktvertrieb tätig.

Alexandra (Alex) Gschwandtner hat sich 2017 neben ihrem Hauptberuf selbständig gemacht. Sie hat lange nach der richtigen Branche gesucht, die es ihr ermöglicht, ihre Selbständigkeit flexibel neben ihrer Anstellung zu gestalten.

Direktvertrieb als Einstieg

Über eine Bekannte ist sie auf die Schmuckmarke LUNA aufmerksam geworden. „Leider funktioniert LUNA nur dann gut, wenn man regelmäßig Schmuckparties organisiert. Immer neue Orte zu finden und alles zu managen ist dann aber doch ziemlich zeitintensiv. Da sich die Reklamationen meiner Kundinnen gehäuft haben, habe ich für mich einen Schlussstrich gezogen“, erzählt Alex über ihren ersten Versuch sich über Direktvertrieb selbständig zu machen.

Besser Verbrauchswaren vertreiben

Auf ihrer letzten LUNA-Party bekam sie von einer Bekannten einen richtungsweisenden Tipp. Sie solle sich doch besser auf Verbrauchswaren spezialisieren. Klar, Schmuck hält (hoffentlich) ewig, gute Verbrauchsprodukte werden regelmäßig nachbestellt, sofern die Kund:innen zufrieden sind. Gesagt, getan. Nach längerer Internetrecherche über Marken und Bewertungen ist sie auf „LR Health & Beauty“ gestoßen. Sie hat sofort einen Termin mit der nächstgelegenen Partnerin vereinbart und war von ihr, ihrem Knowhow und den Produkten schnell überzeugt.

Erfolgsrezept: Nur Produkte vertreiben, die man selbst nutzt!

„Bevor ich in den Vertrieb gestartet bin, habe ich mir Zeit genommen, die LR-Produkte ausführlich zu testen. In meinem zweiten Anlauf wollte ich nur mehr Produkte vertreiben, hinter denen ich auch zu hundert Prozent selbst stehe“, erklärt Alex ihren Zugang. Und es funktioniert! Sie nutzt die Produkte selbst intensiv, nimmt an regelmäßigen Produktschulungen teil und teilt ihre Erfahrungen mit potentiellen Kund:innen. 

Die Produkte immer griffbereit

„Ich nutze meine Zeit in der Arbeit, auf Veranstaltungen, bei Freunden und rede offen über meine Nebentätigkeit und meine eigenen Erfahrungen mit den LR-Produkten. Mittlerweile sieht mein Kofferraum aus wie ein kleines Lager. (lacht) Aber es ist wichtig, dass ich immer alles mit dabeihabe, egal ob Kataloge, Bestellformulare oder Produkte.“ Auch die Rückmeldungen ihrer Kund:innen sind durchwegs positiv. „Das die Produkte gut ankommen und nicht nur mir, sondern auch meinen Kundinnen gefallen, freut mich besonders. Ich möchte ja nicht nur irgendwas vertreiben, sondern meinen Kundinnen auch etwas Gutes tun!“, ist Alex zufrieden mit dem Feedback.

Nächstes Ziel: Mehr Reichweite

Auch wenn Alex mit ihrer Kund:innenanzahl und ihrem Umsatz zufrieden ist, möchte sie noch mehr Menschen auf die LR-Produkte aufmerksam machen. Deshalb wird sie zukünftig in Social Media Marketing investieren, um die Reichweite und Bekanntheit der Produkte auch überregional zu steigern.

 

 

Fragen & Antworten an Alex:

 

Wie bekommst du Anstellung und Selbständigkeit unter einen Hut?

Ich kann mir die Selbständigkeit zum Glück komplett frei einteilen. Und ich rede immer und überall mit allen über meinen Nebenerwerb und die LR-Produkte. Mir macht das wirklich viel Spaß und deshalb ist es für mich keine Belastung. Was ich auch von Anfang an gemacht habe: Ich arbeite mit Expert:innen zusammen. Zum Beispiel ist meine Steuerberaterin auf Direktvertrieb spezialisiert. Das spart enorm viel Zeit für Erklärungen und ich kann die Zeit für meine Kundinnen nutzen.

 

Welchen Tipp hast du für Kolleginnen und Kollegen, die auch nebenberuflich selbständig sind?

Klar, die Fixkosten sind mit dem Vollzeitjob gedeckt und manchmal will man einfach mehr Freizeit. Deshalb ist es schwierig am Ball zu bleiben. Ich nutze jeden Monatsbeginn dafür, um mir aufzuschreiben, was ich diesen Monat erreichen möchte. In Zahlen. Die Ziele sollten natürlich realistisch sein, sonst ist man schnell demotiviert. Wenn man mehr erreicht, freut man sich doppelt! Mir hilft das enorm.

LR Health & Beauty Produkte gibt’s über Alex Shop:

www.lrworld.com/alexgschwandtner

 

Wir wünschen Alex weiterhin viel Freude und Erfolg in der Selbständigkeit!

Scroll to Top